Miteinander wohnen und leben – im Quartier Oelder Norden

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Interessierte!

Auf dieser Seite veröffentlichen wir nach und nach Neues zum Projekt „Quartier Oelder Norden“. Soeben frisch eingetroffen sind nähere Informationen zum Nachbarschaftstreff („was ist das eigentlich?“), und die Quartiersmanagerin Karin Fischer stellt sich und ihre Arbeit vor.

Aktuell schreiten die Baumaßnahmen im Wibbelt-Carrée voran – allerdings etwas weniger zügig, als geplant. Die ambulant betreuten Wohngemeinschaften und die öffentlich geförderten Wohnungen (beides Haus 1 und 2, auf dem obigen Bild rechts) werden leider erst im April 2018 fertig.

Die Grundrisse der öffentlich geförderten Miet-Wohnungen in Haus 1 und Haus 2, sowie der ambulant betreuten Wohngemeinschaft, finden Sie unter nachfolgenden Links:

Informationen zum Konzept der betreuten Wohngemeinschaften
Haus 1 ambulant betreute WG
Haus 1 – 1. OG
Haus 1 – 2. OG
Haus 2 – 1. OG
Haus 2 – 2. OG

Übersichten zum Wibbelt-Carrée finden Sie hier:

Übersicht Lage der Häuser Wibbelt-Carrée
Umgebung Baufeld Vogelperspektive

Für das zur Vermietung anstehende Haus 4 (Bezugsfertigstellung vorauss. August/September 2017) haben wir kürzlich die hier unten verlinkten Grundrisse vom Bauherrn erhalten. In jedem der Pläne ist unten rechts skizziert, an welcher Stelle im Baufeld dieses Haus 4 liegt. Für die Ortskundigen: es ist das Haus direkt hinter der Kirche St. Joseph, oben im Bild links (Blick aus dem Baufeld Richtung Wibbeltstraße).

H4 KG Vereinfachte Darstellung_230
H4 EG Vereinfachte Darstellung_231
H4 2. OG Vereinfachte Darstellung_233
H4 3. OG Vereinfachte Darstellung_234
H4 1. OG Vereinfachte Darstellung_232

Wollen Sie uns etwas zu unserem Projekt „Quartier Oelder Norden“ mitteilen? Dann schreiben Sie uns gern eine E-Mail an quartier-oelde@cad-waf.de – wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen, Fragen und Kommentare!