Wundmanagement

Was bedeutet Wundmanagement?

Die Heilung einer Wunde ist ein komplexer physiologischer Vorgang, der erst in jüngerer Zeit in den Focus wissenschaftlicher Betrachtungen gekommen ist. Im Ergebnis werden statt einfacher „Verbände“ heute oftmals Wundauflagen verwendet, die mit speziellen Wirkstoffen versehen gezielt die Heilung verschiedener Wunden-Typen extrem befördern können. Besonders bei komplizierten chronischen Wunden kann den Patienten hierdurch erheblich schneller Linderung und Heilung verschafft werden.

Jede Wunde benötigt, je nach Art und Ursache ihrer Entstehung, eine andere Herangehensweise. Das macht die Wundheilung und das Wundmanagement zu einem vielfältigen und anspruchsvollen Bereich der Medizin. Bei unseren ICW-zertifizierten Wundexperten und -expertinnen sind Sie in guten Händen!

Für weitergehende Informationen empfehlen wir den Besuch der Webseite „Initiative Chronische Wunden (ICW)“ (www.icwunden.de).

wundversorgung